VAL TUORS

Interessengemeinschaft Val Tuors (IGVT)

Wanderwege


Bergün verfügt über ein weites, sehr gut markiertes und beschildertes Wanderwegnetz. Für leichte Spaziergänge und Wanderungen rund um die Dorfsiedlungen Bergün, Latsch und Stuls und in den Maiensässen Tuors und Preda. Besonders aber auch für anspruchsvollere Touren in den hochalpinen Regionen der Gemeinde.

Die beiden von "Bergün Tourismus" aufgelegten Wanderkarten im Massstab 1:30'000 und 1:50'000 bieten dem begeisterten Wanderer nicht nur eine willkommene Orientierungshilfe, sondern verhelfen ihm vielmehr zu noch vertiefteren Wandererlebnissen. Im Weiteren werden die Wanderkarten durch viele wertvolle Informationen und Tips ergänzt. Für den Tuorser Gast ist besonders die Karte 1:30'000 mit den aufgeführten Wanderungen von Tuors aus zu empfehlen. Nachfolgend seien einige davon erwähnt.

Tageswanderungen

Punts d'Alp - La Muetta - Alp digl Chant - Punts d'Alp

Höhenmeter

+/- 470


Wanderzeit

2h 20


Klassifizierung

mittel


Punts d'Alp - La Muetta - Darlux - Piz Darlux - Tschimas da Tisch - Murtel da Lai - Alp digl Chant - Punts d'Alp

Höhenmeter

+/- 1'120


Wanderzeit

6h 30


Klassifizierung

schwer


Punts d'Alp - Chamonna digl Kesch - Punts d'Alp

Höhenmeter

+/- 880


Wanderzeit

4h


Klassifizierung

mittel


Punts d'Alp - Chants - Lai da Ravais-ch - Chamonna digl Kesch - Punts d'Alp

Höhenmeter

+/- 920


Wanderzeit

5h


Klassifizierung

schwer


Punts d'Alp - Alp digl Chant - Alp Plazbi - Fuorcla Pischa - Chamanna d'Es-cha - Madulain

Höhenmeter

+1'170 / -1'240


Wanderzeit

5h 15


Klassifizierung

schwer


Punts d'Alp - Chants - Lai da Ravais-ch - Sertigpass - Sertig-Dörfli - Clavadel - Davos

Höhenmeter

+1'050 / -1'300


Wanderzeit

7h 15


Klassifizierung

schwer


2 - Tagewanderung

Punts d'Alp - Alp digl Chant - Alp Plazbi - Fuorcla Pischa - Chamanna d'Es-cha - Porta d'Es-cha - Chamanna digl Kesch - Punts d'Alp

Höhenmeter

+/- 1'500


Wanderzeit

11h


Übernachtung

Chamanna d'Es-cha (SAC)

Hütte bewartet ca. Ende Juni bis Mitte Oktober

Klassifizierung

schwer


Gletscherüberquerung


3 - Tagewanderung

Punts d'Alp - Chamanna digl Kesch - Val Funtauna - Scalettapass - Dürrboden - Grialetsch-Hütte - Alp Grialetsch - Alp Pra - Susch

Höhenmeter

+1'400 / -2'160


Wanderzeit

14h


Übernachtung

Chamanna digl Kesch (SAC), Chamanna da Grialetsch (SAC)

Hütten bewartet ca. Ende Juni bis Mitte Oktober

Klassifizierung

schwer

Gletscherüberquerung